Achtsamkeit und Entspannung im Einzeltraining

mehr erfahren

Kurse vor Ort oder per Online-Videotelefonie

mehr erfahren

Was Teilnehmer über unsere Kurse sagen

mehr erfahren

Achtsamkeitstraining

Achtsamkeitstraining

Der von den Krankenkassen bezuschusste 8-wöchige MBSR-Achtsamkeitskurs, richtet sich an Menschen, die auf der Suche sind nach einem wirksamen Programm zur Stressreduktion. Was als Stress erlebt wird, ist individuell verschieden. Auslöser sind z.B. emotionale Konflikte, chronische Schmerzen und Erkrankungen, Arbeits- und Zeitdruck, Schlafmangel, innere Unruhe, schwierige Gefühle wie Trauer, Angst oder Einsamkeit etc.. Das hier vermittelte, von Dr. Jon Kabat-Zin entwickelte MBSR Achtsamkeitstraining hat erfolgreich gezeigt, dass es Beruhigung und mehr Gelassenheit in den Alltag bringt.

Es ist möglich, an allen Präsenzkursen auch online teilzunehmen.

» alle Veranstaltungen anzeigen (7)

Datum Titel
09.01.23, 18:30 h - 21:00 h
10.01.23, 18:30 h - 21:00 h
12.01.23, 18:30 h - 21:00 h

Entspannungstraining

Entspannungstraining

Für alle, die lernen wollen, sich leicht und gezielt zu entspannen, biete ich die bewährten Methoden des Autogenen Trainings und der Progressiven Muskelentspannung an. Beide Kurse vermitteln systematisch eine Abfolge von Übungen, die bei regelmäßiger Praxis zu mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag führen.

Es ist möglich, an allen Präsenzkursen auch online teilzunehmen.

» alle Veranstaltungen anzeigen (3)

Datum Titel
10.01.23, 16:45 h - 18:00 h
22.02.23, 16:45 h - 18:00 h
18.04.23, 16:45 h - 18:00 h
 


Sie finden uns hier
Bahnhofstr. 17, Rostock


Rufen Sie uns auch gern an
(0381) 20 33 999


schreiben uns eine E-Mail
kurs (at) quantum17.de


oder senden uns eine Message
(0177) 488 34 89

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.