Plötzlich Papa

Samuel ist ein großes Kind - während andere nach strengen Regeln leben, jagt er auf einer Insel dem Spaß hinterher. Verantwortung - was ist das? Bis ihn die Wirklichkeit trifft - da gibt es ein Kind, das er plötzlich im Arm hält und erfährt, dass es seins ist. Über jeden Zweifel erhaben, läßt die Mutter ihn mit dem Kind stehen und allein. Für die nächsten Jahre. Noch davon überzeugt, das Kind wieder loswerden zu können, reist er der Mutter nach London hinterher. Die findet er nicht, stattdessen verliert er seinen Insel-Job und das Leben holt ihn ein. Das Leben mit seiner Tochter, um die er sich fortan beherzt kümmert. Das unerwartete Ende stellt uns eine wichtige Frage: Was ist wirklich wichtig im Leben?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok